Am Samstag mussten die Spieler der Junioren 3 gegen ihren wohl stärksten Gegner Aidlingen ran.

Trotz großem Respekt gewann man verdient mit 5:4. Nach den Einzeln stand es 4:2 für uns.  Jonas Brezing, David Schwarzer, Luc Schiebel und Konstantin Poensgen gewannen ihre Einzel. Andi Hipp und Julien Lamparter kämpften zwar,  mussten sich dann aber geschlagen geben. Nun musste nur noch ein Doppel gewonnen werden. Und es gelang: Das einser Doppel (Andi und David) und das zweier Doppel (Luc und Julien) wurden zwar abgegeben, aber das dreier Doppel (Jonas und Konstantin) fuhr den Sieg und damit auch den Gesamtsieg ein. Damit stehen die Junioren 3 auf Platz 1 in der Bezirklasse 2 und der Aufstieg ist zum Greifen nah!

Weiter so!

Junioren 3 weiter auf Aufstiegskurs!

Ein Gedanke zu „Junioren 3 weiter auf Aufstiegskurs!

  • 29. Juni 2010 um 20:07
    Permalink

    Jawoooooll!!
    Klasse Leistung… glückwunsch zum (fast sicheren) Aufstieg!

Schreibe einen Kommentar