Völlig ungefährdet gewannen die Midcourt-Kinder an ihrem letzten Spieltag gegen den TA VfL Sindelfingen.

Vielleicht hatten Kim, Jonah, Luk und Lilly-Marie den Tabellenletzten zu locker gesehen, denn gleich die erste Staffel ging verloren. Doch ab der zweiten Staffel lief alles wie erwartet. Alle weiteren Staffeln gingen deutlich an den TCH.

Auch bei den folgenden Spielen ließen sie den Gästen nicht den Hauch einer Chance. Nur ein Spiel wurde insgesamt abgegeben.

Mit diesem Sieg haben die Midcourt-Kinder nun ihr Ticket für das Bezirksfinale am 23./24.7. in Rottenburg gelöst. Dort werden alle Gruppensieger gegeneinander antreten. Neben Tennis und den bekannten Staffeln wird bei diesem Bezirksfinale noch eine weitere Disziplin hinzukommen: Basketball

Diese Disziplin gilt es in den kommenden zwei Wochen, neben dem Tennisspielen, zu trainieren.

Die Midcourt-Kinder freuen sich schon sehr auf das Bezirksfinale und sind schon auf ihre Gegner gespannt.

Midcourt-Kinder lösen Ticket für das Bezirksfinale

Ein Gedanke zu „Midcourt-Kinder lösen Ticket für das Bezirksfinale

  • 14. Juli 2011 um 21:51
    Permalink

    Spitze!
    Ich druecke euch die Daumen fuers Bezirksfinale!

Schreibe einen Kommentar