Sonne, leckeres Essen, viele Angebote, gute Stimmung, … Das waren nur einige Gründe, die heute knapp 300 Menschen auf die Anlage des TC Herrenberg zogen. Der TCH Tennis Tag 2012 war ein großartiger Start in die Freiluftsaison. Viele Mitglieder feierten die Saisoneröffnung, zahlreiche Gäste nutzten den Tag der offenen Tür um den Verein und den Tennissport kennenzulernen.

Geboten wurde einiges: Bei der Aktion „Rent A Player“ konnten Tennisinteressierte einen Mannschaftsspieler des TCH „mieten“ (natürlich kostenlos) und auf den Plätzen Bälle schlagen. Genutzt wurde das Angebot auch von Mitgliedern, die sich so eine kleine Trainingseinheit bei einem Aktiven sicherten. Beliebt war auch die Ü99-Doppel-Challenge, die am Ende von Jürgen Winter und Philipp Uhl gewonnen wurde. Aufschlagmessung, WiiTennis und Speed Stacking sorgten für weitere Abwechslung. Großes Treiben herrschte auch beim Kinderprogramm. Einige Kids kamen dabei auch in den Genuss eines Schnuppertrainings beim Cheftrainer. Am Nachmittag lieferte sich Andrey Rybalko dann auch ein Showmatch mit Adrian Schwarzer, Matthias Marquardt und Hjalmar Hiemann.

Und der Mitmachverein lebt!! Besonderer Dank gilt Martin Jakobs und Sven Breuling, die den Tag großartig geplant und koordiniert haben. Natürlich auch allen weiteren Helfer, die einzelne Angebote betreut haben.

Volles Haus beim TCH Tennis Tag 2012!

Ein Gedanke zu „Volles Haus beim TCH Tennis Tag 2012!

Schreibe einen Kommentar