Nach 6-wöchiger Spielpause hatte die MidcourtMannschaft am 04. Juli ihr entscheidendes Spiel gegen den Tabellenzweiten TSV Hirschau.

Schon vor der Partie war klar, dass es um den Einzug ins Bezirksfinale geht, waren der TSV Hirschau, als auch der TC Herrenberg bislang ungeschlagen. Dies sollte sich heute für eine der beiden Mannschaften ändern.

Bereits bei den Staffeln merkten Kim, Jonah, Luk und Lilly-Marie, dass die Gegner schnell und gut vorbereitet waren.  Zwei Staffeln gingen an Hirschau und zwei Staffeln an Herrenberg.

In der ersten Runde sah es dann auch gleich gut für Herrenberg aus. Jonah an Nr. 2 spielte wie gewohnt ruhig und konstant und ließ seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance(6:0 /6:0). Bei Lilly-Marie ging der erste Satz ebenfalls klar an sie. Im zweiten Satz kam jedoch ihr Gegner besser ins Spiel und jedes Spiel wurde über mehrfach Einstand entschieden. Leider ging der zweite Satz an Hirschau und es gab ein Unentschieden.

Zum ersten Mal in dieser Runde richtig gefordert war Kim an Position 1. Er kam gegen das einzige Mädchen der gegnerischen Mannschaft. Diese hatte es jedoch in sich, ist sie doch die VizeBezirksmeisterin der Mädchen U10. Tolle Ballwechsel und schön herausgespielte Punkte zeichneten dieses Spiel aus, in dem Kim als Sieger vom Platz ging.

Auf dem Nebenplatz spielte Luk gegen den Zwillingsbruder von Kims Gegnerin. Auch dieser spielte sehr sicher und teilweise sehr platziert. Luks Kampfgeist und läuferische Leistung wurden aber am Ende nicht belohnt und er musste sich geschlagen geben.

Um den Gesamtsieg zu ereichen mussten nun noch 2 Sätze bzw. ein Match gewonnen werden.

Hoch motiviert gingen die Kinder mit dieser Aussicht auf die Plätze und es zeigte sich die Doppelstärke unserer Midcourt-Kinder. Waren die Einzel mitunter heiß umkämpft, so konnten beide Doppel klar gewonnen werden.

Nach diesem sehr wichtigen Sieg werden die Midcourt-Kinder kommenden Montag ihr letztes Spiel gegen den TA VfL Sindelfingen in Herrenberg haben.

Wichtiger Sieg für die Midcourt-Kinder gegen Hirschau

2 Gedanken zu „Wichtiger Sieg für die Midcourt-Kinder gegen Hirschau

  • 7. Juli 2011 um 2:55
    Permalink

    Glueckwunsch super gemacht!
    Viel Erfolg gegen Sindelfingen!

  • 5. Juli 2011 um 7:55
    Permalink

    Super-Leistung!! Das habt ihr SPITZE gemacht!!

Schreibe einen Kommentar