Mit einem sehr schnellen Sieg, bei dem Jenny ihre Gegnerin nicht ins Spiel kommen ließ, gingen wir zunächst mit 1:0 in Führung – sehr hübsch! Christine und Friederike mussten sich nach langem Kampf leider geschlagen geben. Besser lief es dann in der zweiten Runde. Michaela ließ ihrer Gegnerin nach im Tie-Break erkämpften ersten Satz keine Chance mehr. Mit flacher Slice-Rückhand und vielen Stops hatte Michaela ihre Gegnerin fest im Griff und gewann den zweiten Satz mit 6:1. Auch Tanja und Andrea konnten ihre Einzel gewinnen. Den fünften und entscheidenden Punkt holte dann das Spitzendoppel mit Tanja und Jenny. Dieser 5:4 Sieg brachte uns nun als einzige ungeschlagene Mannschaft die Tabellenführung ein. Wir sind gespannt, was uns nächste Woche in Waldkirch erwartet.

Gespielt haben: Tanja, Jenny, Michaela, Christine, Andrea, Friederike und Bettina

Weiterer Sieg für die Damen 30

Ein Gedanke zu „Weiterer Sieg für die Damen 30

  • 1. Juli 2013 um 21:48
    Permalink

    Auch in Waldkirch wird ein weiterer Sieg folgen, auf geht’s !

Schreibe einen Kommentar